top of page

Sa., 25. Nov.

|

Mannheim

Flurförderfahrzeugschein (Staplerschein)

Unsere versierten Trainer vermitteln Ihnen alle erforderlichen Fähigkeiten, um einen Stapler sicher zu bedienen.

Flurförderfahrzeugschein (Staplerschein)
Flurförderfahrzeugschein (Staplerschein)

Zeit & Ort

25. Nov. 2023, 09:00 – 16:00

Mannheim, Konrad-Zuse-Ring 2-4, 68163 Mannheim, Deutschland

Über die Veranstaltung

Den richtigen Staplerschein für das jeweilige Flurförderzeug

Je nach Art der Flurförderzeuge, die gelegentlich oder häufig bedient werden sollen, sind unterschiedliche Qualifizierungen zu absolvieren:

  • Eignungsfeststellung für Gabelstapler: Prüfung der grundsätzlichen Eignung, einen Stapler sicher bedienen zu können
  • Ausbildung Gabelstapler nach DGUV 308-001 für die Bedienung von Frontgabelstaplern und Mitgänger Flurförderzeuge mit Mitfahrgelegenheit (Stufe 1) sowie von Schubmasterstaplern, Teleskopstaplern, Containerstaplern (Stufe 2)
  • Die jährliche Unterweisung für Gabelstapler ist für das Bedienen jeglicher Flurförderzeuge verpflichtend

Staplerschein nach DGUV Grundsatz 308-001

Nach dem DGUV Grundsatz 308-001 (für Gabelstapler) der Berufsgenossenschaft muss jeder, der ein Flurförderzeug bedient, eine Ausbildung sowie eine theoretische und eine praktische Staplerschein-Prüfung ablegen. Erst dann ist die Person rechtlich zum Führen eines Flurförderzeuges berechtigt und erhält einen Gabelstaplerführerschein.

Im Staplerschein wird dabei auch zwischen DGUV Grundsatz Stufen 1, 2 bzw. 2a und 2b unterschieden. Die allgemeine Qualifizierung wird dabei dem DGUV Grundsatz-Stufe 1 zugeordnet, und auf einem Frontgabelstapler absolviert. 

Ausbildung nach DGUV Grundsatz 308-001 (für Gabelstapler):

Werden Frontgabelstapler, Schubmasterstapler, Teleskopstapler, Containerstapler oder Mitgänger Flurförderzeuge mit Mitfahrgelegenheit bedient, so greift der DGUV Grundsatz 308-001. Dieser sieht einen theoretischen und einen praktischen Teil sowie die jeweilige Prüfung vor.

Inhalte nach DGUV Grundsatz 308-001:

  • Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten, Antriebsarten
  • Standsicherheit, Umgang mit Last, Sondereinsätze
  • Betrieb allgemein, Regelmäßige Prüfung

Tickets

  • Komplette Staplerschulung

    Komplette Schulung: • Theorie • Praxis • Erhalt eines Staplerscheins • Erhalt eines Zertifikates • Mitzubringen sind: Sicherheitsschuhe und ein Passbild

    129,00 €
  • Jährliche Unterweisung

    Jährliche Unterweisung: • Theorie • Erhalt eines Zertifikates

    59,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page